Rund um Domains

ID #1129

Was ist das Domain Name System (DNS)?

Alle Rechner in einem TCP/IP-Netz werden über eine eindeutige IP-Adresse identifiziert. Diese 32 Bit lange Zahl ist kompliziert und anfällig für Tippfehler.
Aus diesem Grund wurde bereits 1984 das Domain Name System (DNS) geschaffen. Es ermöglicht, Hosts über den zugehörigen Domainnamen, etwa tecchannel.de, zu erreichen. Das DNS ist eine verteilte Datenbank, deren zentrale Komponenten die Nameserver sind. Sie verwalten die Mapping-Informationen, in denen die IP-Adressen und die Rechnernamen einander zugeordnet sind.

Tags: -

Revision: 1.0

Digg it! Share on Facebook FAQ ausdrucken FAQ weiterempfehlen Als PDF-Datei anzeigen
Bewertung der Nützlichkeit dieser FAQ:

Durchschnittliche Bewertung: 1.33 (3 Abstimmungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll