WebServer / FTP

ID #1003

Wie richte ich mein FTP Programm ein?




Im nun folgenden Beispiel erfahren Sie in Kürze, wie Sie Ihre Homepage auf Ihrem
Server einspielen.

Ein Upload (Dateiübertragung zu Ihrem Server) verläuft bei den meisten
FTP-Programmen ähnlich, daher bescheibt unser Beispiel den Vorgang nur für das
Programm FLASHFXP.





1. Halten Sie bitte Ihre Zugangsdaten bereit.



Beispiel (Auszug aus unserer eMail):



Domain: wunsch-adresse.de

User-ID: ihre_userid_webxxx

FTP-Passwort: Sdg4332gx




2. Starten Sie Ihr FTP-Programm (hier: FLASHFXP).



Falls Sie kein FTP-Programm besitzen, so können Sie sich das Tool direkt bei der
Firma OpenSight Software, LLC

downloaden
.




 

3. Starten Sie eine neue Verbindung



   




4. Wählen Sie den Host Type.



Selektieren Sie in dem Feld "Verbindungstyp" die Auswahl "FTP".








5. Tragen Sie Ihre Domain ein.



Tragen Sie in das Feld "Adresse oder URL" Ihren Domainnamen ein.





Geben Sie den Domainnamen ohne "www." ein!








6. Tragen Sie Ihren Usernamen und das Passwort ein.




Tragen Sie in das Feld "Benutzername" Ihren Usernamen und im Feld "Passwort"
Ihr Passwort ein, beides haben wir Ihnen mit Ihren Zugangsdaten
übersandt.

Selektieren Sie anschließend das Feld "Save Pwd", um das Passwort
abzuspeichern.





Achten Sie unbedingt auf Groß- und Kleinschreibung!












7. Verbinden Sie sich mit dem FTP Server .



Klicken Sie erst auf den Button |Verbinden|   um die Session zu starten.









8. Das FTP-Programm meldet sich am Server an.



Nachdem sich das FTP-Programm am Server angemeldet hat, erscheint im linken
Fenster des Programmes die Verzeichnisstruktur Ihres lokalen Rechners, auf der
rechten Seite die Ihres Servers.









9. Öffnen Sie den Ordner html auf dem Server



Wählen Sie im rechten Fenster  (Server) des Programmes bei der Verzeichnisstruktur den Ordner html aus, alles was in diesem Ordner ist, ist dann mit Ihrer Domain sichtbar.








9. Starten Sie die Dateiübertragung.




Markieren Sie nun die gewünschten Daten auf Ihrem lokalen Rechner und spielen
Sie diese mit einem Klick auf den Pfeil auf Ihren Server. Sie können auch per Mouse per Drag&Drop die Dateien übertragen.









10. Schließen Sie die Session.



Nachdem der Upload abgeschlossen ist, können Sie die Session mit einem Klick auf
den Button |Close| wieder schließen.











1. CGI-Programme müssen im ASCII-Format auf den Server gespielt
werden.



2. Achten Sie darauf, daß alle auf Ihrem Server befindlichen Dateien
kleingeschrieben
sind, da Unix-Systeme (Ihr Server!) zwischen Groß-
und Kleinschreibung unterscheiden. Ferner sollten unbedingt Leer-
und Sonderzeichen (z.B. deutsche Umlaute) vermieden werden.

So können Sie unerwünschte Fehlermeldungen aufgrund fehlerhaft gesetzter Links
bereits im Vorfeld ausschließen.

3. Achten Sie darauf das
Sie Ihre Ordner Namen nicht mit "_" beginnen. Beispiel: _images

Tags: -

Revision: 1.26

Digg it! Share on Facebook FAQ ausdrucken FAQ weiterempfehlen Als PDF-Datei anzeigen
Bewertung der Nützlichkeit dieser FAQ:

Durchschnittliche Bewertung: 4.17 (6 Abstimmungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll